Wechseljahres-Beschwerden
beschränken sich nicht nur auf Hitzewallungen und Schlafstörungen.

Viele Frauen leiden an einer komplexen Symptomatik,
fühlen sich überfordert und entmutigt.

Mache jetzt den 1. Schritt, um das zu verändern.

Zeit für den Hormon-AHA-Effekt

Wenn Du weißt wo Du stehst, kommst Du ohne mühsame Umwege und ohne tiefe Rückschläge schneller ans Ziel.

Tatsache ist, dass

Du täglich Stunden im Netz vergoogelst und ein Buch nach dem anderen liest, um doch wieder festzustellen, dass Du keinen Schritt weiterkommst.

Du wesentlich besser über gesundheitliche Themen Bescheid weißt und dich mit Ernährungsfragen deutlich intensiver auseinandersetzt, als die meisten Frauen, aber keine Erfolge einfährst.

Du es wissen willst. Und zwar JETZT. Aber Du hast keine Ahnung, wo Du anfangen sollst.

Du entspannte Wechseljahre genießen willst, so wie Du Dir das wünscht und wie sie zu Deinem Körper passen.

Du bereits einiges ausprobiert hast und weißt, welche Vielfalt an Möglichkeiten es für das Erreichen einer ausgeglichenen Hormonbalance gibt. Doch Du bist nicht sicher, was das nun für Dich bedeutet.

Jede Frau ist anders und jeder Körper ist individuell.
Es geht um DICH und DEINEN einzigartigen authentischen Weg
zur Gestaltung DEINER Zukunft.

Wenn Du an Deine Hormone denkst,
kommt Dir in den Kopf...

„Theoretisch weiß ich wie es geht. Ich habe schon einige Bücher zum Thema Wechseljahre gelesen und viele Informationen aus dem Netz eingeholt, aber ich weiß nicht, wo genau ich stehe und wie ich mit der Umsetzung starten soll.”

„Die Verordnung meines Arztes fühlt sich so falsch an. Mir widerstrebt das und ich bin völlig verunsichert, ob das wirklich nötig ist.“ 

„Ich will meine Gesundheit handeln, wie ICH will, so dass ich und mein Körper im Einklang sind und miteinander in einer Symbiose leben.“ 

24/7 Hustle – das bin nicht ich.“ 

„Bin ich die Einzige, die sich bei all den Hormon-Ratschlägen in der glänzenden Social-Media-Welt dumm, überfordert und hilflos fühlt?”

Wie sähe Dein Leben aus, wenn Du Dir selbst ein Bild über Deinen
aktuellen Hormonstatus machen könntest?

Und dazu noch meine fachliche Expertise bekommst, um dann selbst zu entscheiden, wo es für Dich lang gehen soll?
Wie hört sich das für Dich an?

"Du willst es endlich auf Deine Art machen? Wäre es nicht schön zu wissen, welcher Schritt in Deine Hormon-Balance jetzt dran ist und gleichzeitig bei der Umsetzung nicht alleine zu sein?"

5 Beispiele zur Motivation, wie Du den
Ausstieg aus der Abhängigkeit und den
Einstieg in die Unabhängigkeit schaffst:

Ich helfe Dir beim Einstieg:

1. Wir analysieren Dein Hormontest-Ergebnis aus meinem Partner-Labor*) durch aussagekräftige Speicheldiagnostik.

2. Ich sage Dir, was Du selbst tun kannst, mit geeigneten Maßnahmen.

3. Du bist Deine eigene Macherin, sobald Du das Prinzip verstanden hast.

4. Du kannst Deinen Hormonstatus selbst nachkontrollieren (empfohlen nach 3 Monaten). 

5. Du hast schwarz auf weiß, was Du schon alles aus eigener Kraft erreicht hast.

 

*) Es gibt leider sehr verschiedene Testtechniken und Testkit-Sensitivitäten, die ein Vergleichen von Testergebnissen von Labor A zu Labor B erschweren, deshalb arbeite ich mit einem Speziallabor für Hormon-Speicheldiagnostik zusammen. Besonders problematisch ist der Vergleich von Hormonwerten aus Serumproben (zeigen alle gebunden Hormone 95-98% an) und Speichelproben (zeigen die freien Hormone an – nur sie sind in der Lage, in das Innere der Zellen zu gelangen – und genau auf die kommt es an). Hier können die Messwerte gravierend widersprüchlich sein. Es handelt sich hier um zwei komplett unterschiedliche Fraktionen im Hormonbereich die man nicht miteinander vergleichen sollte. Das ist nicht allen Ärzten, Heilpraktikern und Coaches bekannt.
Hinweis: Im Bereich der Hormondiagnostik gibt es sehr widersprüchliche Therapiesysteme und Empfehlungen. Um z.B. hochdosierte Hormonprodukte besser verordnen und vermarkten zu können, sind bei manchen Laboratorien für den gleichen Hormonbereich verschiedene Zielbereiche angegeben: einer mit Substitution und einer ohne Unterstützung. Hier empfiehlt es sich wachsam zu sein! So ein Vorgehen wäre vergleichbar damit, wenn die Polizei bei Messungen des Alkoholspiegels zwei Zielbereiche angeben würde. Einen normalen Zielbereich und einen höheren, der bei Fahrern mit vorherigem Alkoholgenuss angewendet wird. Fragwürdig ist auch, wenn ein Labor zu seinem Testergebnis gleich noch Therapieempfehlungen dazugibt. Dies ist rechtlich nicht erlaubt – wird aber oft praktiziert. Die naturgemäße Hormontherapie erfordert eine sehr individuelle Anamnese und nicht nur reine Messwerte.

Meine Devise:

Sieh Dir hier an, wie eine sinnvolle Hormontestung aussieht,
die Dir 100% Klarheit vermittelt und
Die Du selbst zu Hause durchführen kannst,
inklusive medizinischem Kommentar,
inklusive meiner unabhängigen fachlichen Expertise
- also ganz ohne Risiko, doppelt abgesichert -

So können sich die Dinge positiv verändern:

Du weißt genau, wo Du stehst, weil Du von der doppelten Absicherung profitierst.

Du hast erste Handlungsempfehlungen an der Hand, die Dir und Deinem individuellen Körper tatsächlich von erheblichem Nutzen sind.

Du fährst endlich die Erfolge ein, die Du Dir schon lange verdient hast, weil Du kontinuierlich an Dir arbeitest.

Du kannst Deine Wechseljahre völlig entspannt genießen, genauso wie Du Dir das vorgestellt hast und lebst mit Deinem Körper in einer Symbiose.

... entpricht genau Deinen Vorstellungen?
Dann warte nicht weiter ab - Deine Veränderung beginnt hier:

Dein absoluter Benefit:

Ab jetzt hast Du es glasklar!

Hormonberatung und Hormonspeichel-Analyse

Sichere Dir den Zugang zum Hormon-AHA-Effekt

 

messen - wissen - handeln

Wir haben hier ein mächtiges Tool an der Hand 😉 sowohl begleitend zu medizinischen Behandlungen als auch rehabilitativ und präventiv! Anhand der Hormon-Speichel-Analyse messen wir die wichtigsten Geschlechtshormone, die mit Deinen körperlichen und mentalen Beschwerden in Zusammenhang stehen können.

Die Hormon-Speichel-Analyse liefert uns eine gesicherte Ausgangslage und das notwendige Wissen, um den für Dich passenden Lösungsansatz zu erstellen. Und weil Du dann weißt, was zu tun ist, kannst Du Dich durch kontinuierliches Handeln aus deinem kräftezerrenden Alltag befreien. Du findest Deinen eigenen Weg zu mehr Energie, gesteigertem Wohlbefinden und emotionaler Ausgeglichenheit hin zu einem leichteren Leben.

Auswertung Deines Testergebnisses

Die Auswertung Deines Testergebnisses erfolgt in Bezugnahme auf angegebene Symptome, aktueller Medikation sowie Dir bereits vorliegenden Diagnosen.

Wie geht es weiter?

Ergänzend zu Deinem Testergebnis erhältst Du meine fachliche Expertise, um Deinen bestehenden Hormonmangel oder eine Hormondominanz verständlich einzuordnen und zielgerichtete Anwendungsempfehlungen aus den Bereichen Naturheilkunde und Ernährungslehre. Sie ist explizit auf Dein Testergebnis zugeschnitten.

Beratungsgespräch per Zoom

In einem halbstündigen Zoom-Call gehen wir Deine Laboranalyse genau durch und sprechen über konkrete Handlungsmöglichkeiten.

Hormon-Speichel-Analyse mit Erstberatung 

 227 € 

(inkl. medizinischem Kommentar, Beratungsgespräch via Zoom und fachlicher Expertise)

Das Test-Kit für die Hormon-Speichel-Analyse sende ich Dir 1-2 Werktage nach Zahlungseingang per Post zu. Du kannst also bequem von zu Hause aus testen. Für die Einsendung Deiner entnommenen Probe an mein Partnerlabor, ist eine Rücksendeverpackung beigefügt. Eine Datenübermittlung an das Labor erfolgt erst durch die Einsendung Deiner Speichelprobe.

Wir testen die wichtigsten Geschlechtshormone (erweiterte Testung gerne auf Anfrage):

  • Testosteron
  • Progesteron
  • Estradiol (E2)
  • Estriol (E3)
Sobald Deine Probe das Labor erreicht hat, bekommst Du von dort eine Rechnung per E-Mail für Deine Unterlagen. Einige Privatkassen übernehmen diese Kosten. Diese Rechnung wurde bereits im Vorfeld von mir beglichen und stellt keine Zahlungsaufforderungen an Dich dar. Solltest Du eine erweiterte Testung zusätzlicher Hormone wünschen, dann setze Dich bitte im Vorfeld per E-Mail mit mir in Verbindung, um zu sehen, was sinnvoll ist. 
 

Den gemessenen Hormonwerten werden Vergleichswerte zugeordnet, die von beschwerdefreien Menschen, gleicher Altersspanne und Geschlecht, ermittelt wurden. Bei gebärfähigen Frauen wird zusätzlich der Zyklustag beachtet. Bei Frauen in den Wechseljahren oder in der Postmenopause gelten andere Zielbereiche, die ebenso berücksichtigt werden.

Deine Messergebnisse von Progesteron und Estradiol werden in einem Zyklus-Diagramm dargestellt. Der jeweils integrierte Messpunkt ermöglicht hier eine präzise Vergleichsmöglichkeit – sogar am jeweiligen Zyklustag.

Der medizinische Kommentar wird von Seiten des Labors erstellt, kontrolliert und verifiziert. Er beinhaltet eine Bewertung Deiner Testergebnisse in Bezug zu Deinen angegebenen Symptomen, derzeitig eingenommenen Medikamenten und bereits bekannter Diagnosen. 

Zusätzlich wird auf Deine individuelle Fragestellung eingegangen. Zyklusphase und Empfängnisregelung spielen ebenso eine wichtige Rolle. Wo relevant, wird auch auf Deinen Beruf und die jeweilige Lebenssituation eingegangen, wie beispielsweise akuter Stress, Pflege, Behinderung und ähnliches (sofern angegeben).

Der Laborbericht landet direkt in Deinem E-Mail-Postfach. Der enthaltene medizinische Kommentar dient uns als verlässliche Grundlage für anschließende Regulierungsmaßnahmen. 

Bei diesen Themenbereichen leistet die Hormonberatung wertvolle Unterstützung:

– Wechseljahre und Postmenopause
– Schilddrüsenproblematiken  
– Stress, Burnout und psychische Störungen  
– Krebs und Tumore
– Sexualität und Empfängnisregelung
– unerfüllter Kinderwunsch
– Schwangerschaft und Stillzeit
– Blutzuckerregulierung und Gewichtsprobleme
– Pubertät und Hormonausgleich bei Männern – sprich mich an!

Zeit für Kontrolle ...

Hormon-Speichel-Analyse mit Folgeberatung 

187 €

(inkl. medizinischem Kommentar, Beratungsgespräch via Zoom)

Die Modalitäten gestalten sich wie bei der Erstberatung, lediglich die erweiterte Expertise entfällt. Sobald uns Dein Testergebnis vorliegt, vereinbaren wir erneut einen gemeinsamen Gesprächstermin für die Hormonberatung via Zoom und nehmen nötige Anpassungen der bisherigen Maßnahmen vor.